Raum für Erfolg.

Jeder kennt es – Umzugsstress!

Schlimmer noch: Einrichten. Vor allem, wenn das Objekt erstmal nur aus Zeichnungen bzw. Rohbau besteht. Hier ist (viel) Phantasie gefragt.

Aus einer grossen Anzahl diverser Anbieter und deren Kataloge muss man nun die Bödenbeläge und Möbel aussuchen. Natürlich bekommt man im Fall von Bodenbelägen ein paar Muster. Aber wie soll man abschätzen ob das Muster von 60*60 cm auf über 1000 qm immer noch gut aussieht?

Bei Möbeln ist es noch schwieriger. Zuerst einmal aus einer Fülle von Anbietern die passende Linie finden. Gefallen würde viel, aber gibt es dort auch die richtigen und passenden Module?
Und auch hier wieder die Frage nach der Farbe….

Zu alle dem hat man auch noch ein Tagesgeschäft zu bewältigen…….

Wohl dem, der die passenden Berater hat, die immer mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Schön, dass uns unserer gefunden hat.

Besten Dank für die gelungene Umsetzung.

MEINLSCHMIDT SINGEN